Oświetlenie LED - LED LABS
0 0,00 €
3f/af/a6857d25065c0b95e483e3669f32.jpg

So verbinden Sie LED-Streifen

LED-Streifen verbinden – Kupplungen, Anschlüsse, Löten

LED-Streifen bieten tolle Gestaltungsmöglichkeiten. Einige Beleuchtungsinstallationen erfordern jedoch das Verbinden mehrerer Abschnitte von LED-Streifen. Die LED-Streifen können mit speziellem Zubehör oder mit einem Lötkolben miteinander verbunden werden.

Jak łączyć taśmy LED?

LED-Streifen in Reihe oder parallel schalten


LED-Streifen können auf zwei Arten miteinander kombiniert werden: in Reihe und parallel.


Reihenschaltung: Die Reihenschaltung von LED-Streifen besteht darin, aufeinanderfolgende Streifenabschnitte miteinander zu verbinden. Diese Verbindungsmethode wird für kurze Streifenabschnitte empfohlen.

Parallelschaltung: Bei dieser Verbindung wird jeder Abschnitt des Streifens direkt an das Netzteil angeschlossen. Diese Anschlussart verhindert Spannungsabfälle.

Verbinden längerer Abschnitte des LED-Streifens

Abschnitte mit einer Länge von mehr als 5 m sollten nicht miteinander verbunden werden – eine solche Verbindung kann zu Spannungsabfällen führen. Das Anschließen der LED-Streifen an ein Netzteil sollte gemäß dem Diagramm erfolgen:

Schemat podłączenia taśm LED powyżej 5m - połączenie równoległe

 

So schließen Sie einen LED-Streifen ohne Löten an


Um Abschnitte von LED-Streifen ohne Löten zu verbinden, verwenden Sie spezielle dafür vorgesehene Anschlüsse oder Kupplungen für LED-Streifen. Sie ermöglichen eine schnelle und einfache Montage ohne Lötkolben. Achten Sie bei der Auswahl der Anschlüsse auf die Breite des LED-Streifens und dessen Typ. Manche Anschlüsse sind für einfarbige Streifen gedacht, andere für RGB- oder RGBW-Streifen.


Anschluss/Kupplung für LED-Streifen
LED-Streifen können durch Löten, Anschlüsse bzw. Kupplungen verbunden werden. Die Anschlüsse bzw. Kupplungen sollten entsprechend dem Streifentyp (z.B. RGB) und seiner Breite richtig ausgewählt werden.
Kupplungsvarianten:
Einfarbige LED-Streifen: 8mm, 10mm  
RGB-Streifen: 10 mm
RGBW-Streifen: 10 mm, 12 mm
Winkelanschluss: ermöglicht das Verbinden von Streifen in einem Winkel

Alle o.g. Anschlüsse finden Sie unter dem Link hier.

So verbinden Sie LED-Streifen in Silikon

 

LED-Streifen mit erhöhter IP-Schutzart sind mit einer Silikonbeschichtung gesichert. Um diese Streifen zu verbinden, entfernen Sie vorsichtig die Silikonschicht vom Verbindungspunkt und verwenden Sie dann einen Anschluss oder eine Kupplung um die beiden Abschnitte des LED-Streifens zu verbinden.

 

Wie lötet man LED-Streifen?

Eine andere Möglichkeit, LED-Streifen zu verbinden, ist das Löten.

Jak lutować taśmy LED?

Zu Beginn müssen Sie Folgendes vorbereiten:
- Transformator-Lötkolben
- Lötzinn
- Streifen oder Drähte zum Löten

1. Heizen Sie den Lötkolben vor (die Temperatur sollte im Bereich von 320-380°C liegen)
2. Bringen Sie das Zinn auf die dafür vorgesehenen Stellen des LED-Streifens (alle Informationen zu diesen Stellen finden Sie im Link
3. Verbinden Sie die Punkte mit dem aufgetragenen Zinn in einer horizontalen Bewegung.
4. Warten Sie einige Sekunden, bis das Zinn abgekühlt ist.

Wie lötet man LED-Streifen in Silikon?

Um Abschnitte des wasserdichten LED-Streifens durch Löten zu verbinden, entfernen Sie vorsichtig die Silikonschicht und löten dann die LED-Streifen an den entsprechenden Stellen zusammen. Verwenden Sie zum Schutz der Lötstelle einen transparenten Schrumpfanschluss. Es sei daran erinnert, dass das Licht der LEDs an der Stelle, an der sich der Anschluss befindet, leicht gedämpft ist.

0 odiseo_sylius_blog_plugin.ui.comments

Leave a comment